Landesolympiade erreicht

Bereits im November fand die 2. Stufe der Mathematikolympiade statt. Wieder galt es, mit ungewohnten Aufgabenstellungen von sehr hohem Schwierigkeitsrad zurecht zu kommen. Teilnehmer dieser Regionalrunde waren die erfolgreichsten Schülerinnen und Schüler unserer Region. Unsere Schule wurde von Johannes Plodeck (5b), Josefine Holz (6b), Anouk Krüger (6c) sowie Lina Puchelt (6c) würdig vertreten. Dafür danken wir unseren Schülern recht herzlich. Besonders gute Leistungen erreichten Josefine Holz (2. Platz) und Lina Puchelt (3. Platz) in ihrer Klassenstufe. Beide Mädchen haben sich damit für die  Teilnahme an der Landesolympiade qualifiziert.
Zum Erreichen dieser 3. Stufe der Mathematikolympiade beglückwünschen wir Josefine und Lina ganz besonders.

P.Beyer

 MaOlympiade1 MaOlympiade2