21. Hinweisschreiben der Schulleitung - Aufhebung der Präsenzpflicht ab 16. Dezember bis 8. Januar 2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

auf der Grundlage des Beschlusses der Konferenz der Bundeskanzlerin vom 13.12.2020 informiere ich Sie darüber, dass Mecklenburg-Vorpommern landesweit ab dem 16. Dezember 2020 die Präsenzpflicht für alle Schülerinnen und Schüler bis zum 8. Januar 2021 aufhebt. Grundsätzlich gilt aber, dass unsere Schule für die Jahrgangsstufen 5 und 6 geöffnet ist.

Ich bitte deshalb alle Erziehungsberechtigten, Ihre Kinder ab dem 16. Dezember 2020 – soweit es Ihnen möglich ist – zu Hause zu betreuen und dass die Schülerinnen und Schüler dort ihre Aufgaben für den Unterricht erledigen. Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6, die nicht zu Hause betreut werden können, werden vom 16. Dezember 2020 bis zum 18. Dezember 2020 sowie vom 4. Januar 2021 bis zum 8. Januar 2021 in der Schule durch Lehrkräfte bei der Erfüllung ihrer Aufgaben begleitet. Die Aufgaben werden über die Plattform „Itslearning“ bereitgestellt oder über die Fachlehrer mitgegeben. Ist ein Zurücksetzen des Passwortes erforderlich, wenden Sie sich/wendet ihr euch per E–Mail unter Angabe des Schülernamens und der Klasse an Herrn Braun Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Herrn Schiemann Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Eine Nachweispflicht der Notwendigkeit der Inanspruchnahme für die Betreuung der Schülerinnen und Schüler, die zur Schule kommen, besteht im Gegensatz zum Frühjahr 2020 ausdrücklich nicht.

Der reguläre Schülerverkehr findet in ganz Mecklenburg-Vorpommern statt. Eine Mittagsversorgung in der MENSA wird ab 16.12.2020 nicht mehr angeboten. 

Erziehungsberechtigte, die Ihre Kinder in der Schule begleiten lassen müssen, werden dringend gebeten, wann immer die Möglichkeit besteht, die Kinder vorab in der Schule anzumelden. Hier geht es zum Anmeldeformular.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Schreiben der Ministerin. Hier geht es zum Ministerschreiben.

 

Mit freundlichen Grüßen

i.A. F. Braun

Stellv. Schulleiter                                                                                                                                                    14.12.2020