16. Hinweisschreiben der Schulleitung - Maskenpflicht in Schulen ab Jahrgangsstufe 5

Die Landesregierung hat am Dienstag in der Allgemeinverfügung vom 04.08.2020 eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung an weiterführenden Schulen beschlossen. Ab Mittwoch, dem 5. August 2020 müssen alle Personen, die sich im Schulgebäude oder auf dem Schulgelände aufhalten, eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen. Während des Unterrichts, in den Klassen-, Kurs- oder Arbeitsräumen muss keine Maske getragen werden. Bestehen bleibt weiterhin die Maskenpflicht im Schulbus. Auf dem Weg von und zum Schulbus sind die Schülerinnen und Schüler auch angehalten, eine Maske zu tragen.

Link zur Allgemeinverfügung der Landesregierung vom 04.08.2020

 

Mit freundlichen Grüßen 

Frank Braun

Stellv. Schulleiter                                                                                                         06.08.2020