• advent 1
  • OffeneTuer 2021
  • 50 Jahre small
  • alle Schueler
  • Beach VB 2021
  • England 2019 1
  • Trudeln2
  • Deeskalation 5a 2021
  • Kennlern Kl7
  • Auto Kl5 2
  • Mensa West smalMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • KaenguruMerkenMerken
  • Sport KL5 2017MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • Halloween smal 2018MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • Wittstock Kl8

Lehrer behalten im Fußballduell mit den Schülern die Oberhand

Fussball L S 0007Donnerstag, 14.10.2021, eine ganz normale zweite Hofpause an der Regionalen Schule Waren West? Von wegen – denn das lange geplante Fußballspiel zwischen dem Team der Lehrer/innen (bestehend aus Frau Krause, Herrn Gaulke, Herrn Braun, Herrn Muske, Herrn Schwartz und Herrn Borchwaldt) und einer Auswahl von Schülern der 10. Klasse stand auf dem Programm und zog nahezu die kompletten 9. und 10. Jahrgänge als Zuschauer in die Sporthalle – die sichtlich verdutzte Hofaufsicht für den Bereich konnte in dieser Pause entsprechend selbst dem Duell beiwohnen. Nach einer kurzen Erwärmungsphase begann das 15minütige Spiel vor vollen Rängen, wo die Zuschauer mit ihren Anfeuerungsrufen und Jubelstürmen dem Spektakel einen würdigen Rahmen gaben. Davon angetrieben legte das Lehrerteam los wie die Feuerwehr und belagerte das gegnerische Tor so sehr, dass die sichtlich verdutzten Schüler mehr als drei Minuten benötigten, um erstmalig aus ihrer Spielfeldhälfte zu gelangen. So war es dann auch nicht verwunderlich, dass die Lehrer durch ihren Jüngsten, Herrn Gaulke, in Führung gingen. Doch kurze Zeit später kam das Team der Schüler bereits zum viel umjubelten Ausgleich. Hüben wie drüben gab es in der Folge zahlreiche Torchancen. Eine davon verwerteten die Lehrer zur erneuten Führung, ehe sie nach kurzer Unachtsamkeit in der Abwehr das 2:2 hinnehmen mussten. Die Halle tobte und das Duell nahm weiter an Fahrt auf, in dem nun aber das Team der Lehrer mehr und mehr die Initiative ergriffe und sich dafür dann auch mit den teilweise sehenswert herausgespielten Treffern zum 3:2, 4:2 und 5:2 belohnte. Damit war die Vorentscheidung gefallen, obgleich das Schülerteam kurz vor Spielende mit einer direkt verwandelten Ecke noch auf 3:5 verkürzen konnte. Am Ende stand ein verdienter Erfolg für das Team der Lehrkräfte und vor allem ein absolut fairer Vergleich. Neuauflage keinesfalls ausgeschlossen.😊

A. Borchwaldt

  • Fussball_L-S_0001
  • Fussball_L-S_0002
  • Fussball_L-S_0003
  • Fussball_L-S_0004
  • Fussball_L-S_0005
  • Fussball_L-S_0006
  • Fussball_L-S_0007
  • Fussball_L-S_0008
  • Fussball_L-S_0009
  • Fussball_L-S_0010
  • Fussball_L-S_0011
  • Fussball_L-S_0012
  • Fussball_L-S_0013
  • Fussball_L-S_0014
  • Fussball_L-S_0015
  • Fussball_L-S_0016
  • Fussball_L-S_0017
  • Fussball_L-S_0018
  • Fussball_L-S_0019
  • Fussball_L-S_0020
  • Fussball_L-S_0021
  • Fussball_L-S_0022
  • Fussball_L-S_0023
  • Fussball_L-S_0024
  • Fussball_L-S_0025
  • Fussball_L-S_0026
  • Fussball_L-S_0027