• Kaenguru2019 smallMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • Schule Ansicht Neu SmallMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • England 2019 2
  • England 2019 1
  • Trudeln2
  • beste Kl 9 small
  • Judo 2019 0009
  • Spendenlauf2018
  • Kennlern Kl7
  • Auto Kl5 2
  • Mensa West smalMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • KaenguruMerkenMerken
  • Sport KL5 2017MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • Halloween smal 2018MerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerkenMerken
  • Wittstock Kl8

Das Lernen lernen-… und das möglichst von Anfang an

Lernen lernenZu diesem Thema gab es offensichtlich viele interessierte Eltern, Großeltern, aber auch Kooperationspartner und Lehrerinnen, die zu dem oben genannten Thema am Montag, dem 04.06.2018, zahlreich in der MENSA WEST erschienen waren.

Durch seine sehr aufgeschlossene, engagierte und lebensechte Art weckte der Referent Jens Kühn vom gemeinnützigen LVB Lernen e.V. gleich in den ersten Minuten nicht nur das Interesse der Zuschauer, sondern bezog sein Publikum von Anfang an in den Vortrag und die Gefühlswelt der Kinder mit ein. Viele herzhafte Lacher bestätigten, dass er mit seinen Ausführungen genau den Nerv der Zuhörer punktgenau traf. So entstand schnell eine Atmosphäre des gemeinsamen Nachdenkens über positive und negative Einflüsse des Lernverhaltens der Kinder und Jugendlichen.

Eine bedeutsame zum Nachdenken anregende Erkenntnis, die alle Beteiligten mit nach Hause nahmen, war:

„Kommunikative Tretminen“ können Lern- und Entwicklungsprozesse nicht nur stören, sondern schlimmsten Falls  sogar gänzlich verhindern.

Viele Eltern nahmen sich vor, die Anregung des Referenten, mit dem eigenen Kind einen Lerntypentest durchzuführen, umzusetzen. Dazu werden sie den Link https://www.lvb-lernen.de/zusammenfassung nutzen, um das Lernen mit allen Sinnen effektiv unterstützen zu können.

Ein großes Dankeschön geht an den engagierten Elternrat der Regionalen Schule Waren/West und an Herrn Kühn, der allen Eltern Anregungen gab, nicht nur den Lerntypentest durchzuführen, sondern daraus ebenso Schlussfolgerungen für die optimale Entwicklung des eigenen Kindes zu ziehen.

C. Grap